Klangmeditation und Klangbad
Eine Oase im Alltag!

- Wir laden Sie ein, auf unseren zwei Klangmöbeln Platz zu nehmen, um sich in kürzester Zeit tief zu entspannen: der Klangwoge und dem Klangsitz. Auf ersterer können Sie wohltuende Musik oder Trancereisen aus der Hypnotherapie (zu verschiedenen Themen, die Körper und Geist, Emotionen und Bewusstsein betreffen) erleben, indem die Schwingungen des Gehörten gleichzeitig auch über die unter der Liegefläche aus Holz angebrachten Resonatoren gefühlt werden. Jede Zelle Ihres fast nur aus Flüssigkeit bestehenden Körpers kommt so selber in Schwingung, und Ihr ganzer Organismus kommt wohlig zur Ruhe und erhält Unterstützung für Ihre Wünsche, Projekte und seine innere Heilung.

Den Klangsitz nutzen wir gerne im Rahmen unserer therapeutischen Anwendungen. Im entspannten Sitzen erfahren Sie, gemütlich ans beinahe halbkreisförmige Holz gelehnt, den Resonanzraum der an die Rückseite angebrachten Monocord-Saiten, auf eine Quinte gestimmt. Die Vibration setzt sich in Ihrem Inneren fort und ermöglicht eine schnelle Beruhigung Ihres gesamten Nervensystems.

Beide Möbel können Sie sowohl bei uns als Anwendung erfahren als auch über uns zu Ihrem Privatgebrauch beziehen. - Therapie–Klangschalen können Sie bei uns entweder auf unseren regelmäßigen Klangreisen erleben, in denen Sie in unserem gemütlichen kleinen Gruppenraum im Garten-Fachwerkhäuschen auf eine Matte gebettet und warm zugedeckt den Klängen lauschen, oft in Verbindung mit einer geführten Trancereise zu einem bestimmten Thema. Dabei unterstützen Fen- und Tamtam-Gongs Ihre Entspannung, manchmal auch unsere schamanischen Trommeln, Regenmacher und Klangspiele.

Oder Sie buchen eine sog. Klangmassage, in denen Sie die Schalen auf Ihrem Körper erleben, deren Schwingung sich so noch direkter auf Ihren Organismus überträgt, ihn anregt oder entspannt, Blockaden lösen hilft und Ihr Immunsystem unterstützt.



Nächstes Seminar:

Vertiefungsseminar Stilles Qi Gong (Jing Gong) nach Zhi Chang Li: Die 5 Elemente auf 5 Samstage verteilt:

28. …

mehr Infos