COBIMAX® -
Communikations-Biologische Matrix

COBIMAX® ist ein Kommunikations- und Therapieverfahren, das unterschiedlichste Krankheiten auf körperlicher und emotionaler Ebene anzu­gehen vermag. Es funktioniert ohne jegliche maschinelle Hilfsmittel oder computergestützte Programme und nimmt seine Antriebskraft alleine aus dem Gehirn des Therapeuten und des Patienten. COBIMAX® ermöglicht dem Behandler, jede Fehlfunktion auf Zell- und Organebene zu erkennen und gleichzeitig notwendige Maßnahmen zur Korrektur vorzunehmen.

Geschwindigkeit ist keine Hexerei!

Sehen Sie Ihre einzelnen Gehirnareale als ein Schaltgetriebe, das die Fähigkeit besitzt, in unterschiedlich schnellen Zeiten zu denken. Wenn Sie Ihr eigenes Wachbewusstsein als den langsamsten, den «ersten Gang» bezeichnen, so stellt COBIMAX® den «vierten Gang» dar. Durch diesen vierten Gang erreicht der COBIMAX®-Anwender eine Gedanken­geschwindigkeit, die es ermöglicht, an der Unterbewusstseinsebene des Kleinhirns anzudocken - und Einfluss auf unseren Lichtkörper zu nehmen, genauer unseren Ultraviolett-Lichtkörper, der sich im Inneren unserer Zellen verbirgt. Von dieser Zeitebene aus, die in der Wellen-länge des Ultraviolettlichtes schwingt, sind unterbewusst alle sechseinhalb Milliarden Menschen dauerhaft miteinander vernetzt. COBIMAX® ist ein Schlüssel zu diesem Gedankenportal und ermöglicht, dass jeder Mensch mit jedem beliebigen anderen Menschen biologische Daten austauschen kann.
Einstein bemerkte vor vielen Jahren schon sehr treffend, dass es nicht wichtig ist, in welcher Zeit die Materie schwingt, wenn wir diese beeinflussen wollen, sondern in welcher Zeit das Gehirn denkt, das die Materie beeinflussen will!

Wie funktioniert COBIMAX®?

Die Hauptwerkzeuge, deren sich COBIMAX® bedient, sind Mikrotubuli, die ähnlich den Balken eines Fachwerkhauses jeder Zelle Form und variable Stabilität verleihen. Die Mikrotubuli werden in ihrem inneren Hohlraum von ultraviolettem Licht geflutet, das den vorphysischen Bauplan unseres bio­logischen Körpers darstellt. Unterschiedliche Längen und Querschnitte der Mikrotubuli lassen diese in jeder vom Therapeuten gewünschten Frequenz (Schwingung pro Sekunde) schwingen. Diese Zellschwingung ermöglicht die Kontrolle unterschiedlicher Vorgänge in den Organen bis in die Zelle hinein. So werden z.B. Mikroben abgetötet, aber auch emotional verursachte Zellfehlfunktionen neu geordnet. Darüberhinaus kann die Zelle über jede gesundheitsfördernde Substanz (Tinkturen, Kräuter, elektromagnetische Signale) durch ihren Schwingungsprozess verfügen, ohne die Mittel physisch einnehmen zu müssen. So kann auf jede gewünschte Substanz zugegriffen werden. Die Schwingung gewährleistet ein exaktes Dosieren und Platzieren ohne Nebenwirkungen. Naturvölker wie die Aborigines praktizieren dieses Wissen seit Jahrtausenden.

Sprache ist Imagination

Das Kommunikationswerkzeug COBIMAX® reduziert alle Sprachen der Welt auf ihre elementare Funktion: die Erzeugung von Bildern (Hologrammen) durch das Gehirn. Nach Ansichten der Quantenphysik (David Böhm, Roger Penrose) reproduziert sich unser biologischer Körper etwa 40 mal pro Sekunde. Diese Reproduktion ermöglicht COBIMAX® den Zugriff zur Schnittstelle innere/äußere Realität, um Verbesserungsvorschläge in Form von Hologrammen über das Unterbewusstsein des Kleinhirns einzuspeisen. Das Unterbewusstsein des Kleinhirns aktiviert die Mikrotubuli, so dass notwendige Veränderungen sofort durchgeführt werden. Dieser Prozess ist vergleichbar mit einem Konzert eines Symphonieorchesters (Mikrotubuli), wobei die Zuhörer (Wachbewusstsein) zugleich die Rolle und die Fähigkeiten des Dirigenten (Unterbewusstsein des Kleinhirns) übernehmen. Das Konzert (Schwingungen der Mikrotubuli) erzeugt in den Zellen Töne, die auf krankes Gewebe sofort heilend oder auf Mikroben abtötend wirken. Sie bemerken, COBIMAX® befähigt den Zuhörer, gleichsam Dirigent zu sein.

Was macht COBIMAX® einmalig?

Durch vielerlei Umstände wie Alterung, Krankheiten und destruktive Gefühlshormone werden Zellrezeptoren so beeinflusst, dass sie ihre Funktion der Nähr- und Signalstoffaufnahme und -weiterleitung nur noch mangelhaft erfüllen können. Im Körper entsteht dadurch ein paradoxer Zustand. Die Vorratskammer (Ihr Körper) ist zwar mit aufgenommenen Nährstoffen gefüllt, aber die Zelle ist am Verhungern. COBIMAX® ermöglicht den veränderten Zellrezeptoren, sofort zu regenerieren. Der vorzeitigen Zellalterung wird dadurch ein Riegel vorgeschoben und die Zelle kann alle angebotenen Nährstoffe wieder aufnehmen. Häufigste Ursache der Erkrankung von Zellrezeptoren und Zellen ist der Einfluss destruktiver Gefühlshormone, im Vordergrund stehen Angst- und Hassgefühle, aber auch Neid, Zorn, Eifersucht usw. Diese Stressfaktoren, die in der Folge den Körper stark übersäuern, können in dieser Methode effizient und einfach aufgefangen werden. Somit kann der Mensch seine Gefühle wieder genießen, ohne der chemisch-emotionalen Zelldiktatur ausgeliefert zu sein.

Wirkprinzipien von COBIMAX®

COBIMAX® kann schnell, effizient und nachhaltig unterstützend wirken bei:

  • Allergie/Heuschnupfen
  • Herzkreislauferkrankungen
  • Borreliose
  • Hautkrankheiten
  • Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS/ADHS)
  • chronisches Müdigkeitssyndrom
  • Drogenabhängigkeit(Rauschdrogen, Nikotin, Alkohol)
  • Depression
  • Rheuma
  • neurologische Erkrankung
  • Organfehlfunktionen
  • Mikrobenbekämpfung (Bakterien, Viren, Pilze)
  • Infekte
  • Augenleiden
  • Emotionale Dysbalance
  • Konfliktlösung bei der Arbeit, in der Partnerschaft
  • Ausleitung von Giften und Schwermetallen

 

Bernd Laudenbach, Jahrgang 1959, in eigener Praxis für physikalische Therapie.
Bereits während seiner Berufsausübung als Masseur suchte er nach Möglichkeiten, pathologische körperliche Veränderungen nachhaltig zu optimieren. Obwohl dies unmöglich schien, haben seine Neugierde und Beharrlichkeit ihn dazu bewogen, bisherige Erkenntnisse und Annahmen über den menschlichen Organismus und die Psyche gründlich zu prüfen und konsequent zu hinterfragen. Aufbauend auf der Erforschung des eigenen Körpers, der eigenen Psyche sowie stetiger Selbsthinterfragung hat Bernd Laudenbach die Communikations-Biologische Matrix COBIMAX® erarbeitet.
Als er Anfang der neunziger Jahre mit den Versuchen zur Aktivierung seiner Selbstheilungskräfte begann, dachte er weder daran, andere Menschen einmal behandeln zu können, noch dieses Wissen bzw. das Werkzeug anderen Interessierten zur Therapieanwendung zur Verfügung zu stellen. Seit 1999 behandelte er Tausende Hilfesuchende. Seit 2005 bildet er COBIMAX®-Therapeutinnen und -Therapeuten aus.



Nächstes Seminar:

Vertiefungsseminar Stilles Qi Gong (Jing Gong) nach Zhi Chang Li: Die 5 Elemente auf 5 Samstage verteilt:

28. …

mehr Infos